Die 3 wichtigsten Fragen zu Sexustherapie

Frau Herder-Küssner, warum haben Sie diese Seite ins Leben gerufen?

Ich halte es für wichtig mein Wissen aus über 30 Jahren Berufserfahrung, davon aktuell 26 Jahre in eigener Praxis, interessierten Menschen zur Verfügung zu stellen.

Es entspricht absolut dem heutigen Zeitgeist, sich online zu informieren und dazu ist es ebenso wichtig, dass wir online kompetentes Fachwissen zur Verfügung stellen.

Deshalb habe ich mich jetzt auch entschlossen, neben meiner Praxistätigkeit, zu den wichtigsten Themen der Gesundheitsförderung Videokurse anzubieten. Mein erster Kurs richtet sich an Raucher, Sie erhalten jetzt auch online die Chance rauchfrei zu werden. Videokurs: „Mit Selbsthypnose rauchfrei in 3 Stunden“

Welche Fachgebiete decken Sie ab?

Mein Fachgebiet ist das Thema: Systemische Psychotherapie und aktive Gesundheitsförderung. Gesundheitserhaltung und Vorbeugung von physischen und psychischen Erkrankungen heißt Prävention.

Über Sexustherapie.com biete ich qualifizierte Präventionsangebote zum Kauf an. Diese Videokurse sind für Privatpersonen und für Unternehmen gedacht. Sie finden eine eigene Rubrik zum Schwerpunkt betriebliche Gesundheitsförderung abgekürzt BGM/BGF.

Es ist mein Wunsch mit diesem Angebot die Implementierung von BGF/BGM im KMU zu fördern. Alles Wissenswerte finden Sie auf dieser Seite.

Warum meinen Sie diese Gesundheitsthemen sind wichtiger denn je?

Keiner kommt heute mehr ohne aktive Gesundheitsförderung aus. Das heißt, wir müssen alle  Eigenverantwortung für unsere aktive Gesundheitserhaltung übernehmen.

Darüber hinaus ist es auch eine gesellschaftliche Verantwortung, gesunde Lebens- und Arbeitswelten zu schaffen.